Kostenfreies Seminar - Mehr Geld für Hebammen durch Empfehlungen

Auch ohne Hipp, Penaten oder sonstigen, von dir nicht gewünschten Firmen

Wir möchten euch etwas in dieser schwierigen Zeit zurückgeben und Danke sagen! Danke für eure unermütliche Arbeit in der Freiberuflichkeit.

Das kostenfreie Seminar beginnt am 02.03.2023 um 18:30 Uhr und geht 1 1/2 Stunden, sofern sich mindestens 15 Hebammen anmelden. Teilt also gern den Link mit Kolleginnen. Wir stellen auch Fortbildungsnachweise aus.

50
Tage
05
Stunden
20
Minuten
52
Sekunden

Für fast alles, was du gerade empfiehlst, könntest du Geld bekommen!

Du empiehlst in deiner alltäglichen Arbeit jeder deiner Betreuungen viele Dinge. Ob es nun eine Erstausstattung für den Säugling ist, Tragen, Stillkissen, Naturprodukte, Kostemik, Technik, Windeln oder Anderes.

Und du bekommst wahrscheinlich aktuell kein Geld dafür. Doch das kannst du ändern, wenn du möchtest.

In dem für dich kostenfreien Seminar gehen wir auch auf deine Gedanken zum Thema Unabhängigkeit ein. Also dass du vielleicht schlechte Gedanken hast, wenn du einer Betreuung etwas empfiehlst und dafür Geld bekommst. Jedenfalls kannst du Geld durch Empfehlungen verdienen, deine Urlaubskasse auffüllen und musst garnicht mit aus deiner Sicht unsympatischen Firmen wie Hipp, Nestle oder Penaten zusammenarbeiten.

Was hast du von diesem Seminar?

Du kannst deine Urlaubskasse aufbessern oder auf Jahre gesehen einige tausend Euro extra nebenbei verdienen.

Außerdem kannst du durch konkrete Empfehlungen die Betreuungszufriedenheit steigern, weil deine Betreuungen direkt wissen, dass du nur Dinge empfiehlst, wohinter du auch stehs

Kostenfreie Fortbildungspunkte inklusive: Wir stellen für jede teilnehmende Hebamme Fortbildungsnachweise aus. Diese beziehen sich auf 2 Unterrichtseinheiten zum Thema Fach/Methodenkompetenz. Unser Gesundheitsamt hat bestätigt, dass es diese Fortbildung anerkennen würde, jedoch garantieren wir nicht, dass es auch dein Gesundheitsamt tut. Die Fortbildungsnachweise sind jedoch vollständig und beinhalten alles, was das Gesundheitsamt benötigt, um die Fortbildung anzuerkennen.

Du wirst in diesem Hebammen Seminar folgendes lernen:

  • Lerne, was Empfehlungsmarketing ist und welche Voraussetzungen geschaffen werden müssen
  • Lerne, welche Plattformen für dich infrage kommen, bei denen du gegen Geld Dienstleistungen und Produkte empfehlen kannst
  • Bekomme konkrete Ideen für Produkte/Dienstleistungen an die Hand, die du empfehlen kannst
  • Lerne, wie du diese Empfehlungen an die Frau/Familie bringst und es in deinen Hebammenalltag integrierst
  • Unsere Seminare sind so aufgebaut, dass wir deine Zeit respektieren. Wir halten dieses Seminar so kompakt und voller Wissen, dass die 1 1/2 Stunden ausreichen werden.


Darum bieten wir dieses Wissen aktuell kostenfrei an

Nach den Pandemiejahren kommt die Inflation und Energiekrise. So gut wie jeder um dich herum verdient deshalb mehr. Die Arbeitgeber geben Boni und erhöhen das Gehalt.

Du bist jedoch abhängig von dem DHV und Spitzenverband der Krankenkassen. Der neue Vertrag sollte schon längst beschlossene Sache sein. Das verzögert sich aber.


Jetzt liegt es an dir in dieser Situation mehr zu verdienen. Das funktioniert auch mit normalen Hebammen Dienstleistungen, ist aber ein sehr komplexes Thema und bedarf einer längeren Zusammenarbeit (unser "Hebammen Freiheits Paket" - klick hier). Da investieren wir täglich viel Zeit und können nicht gleichzeitig mit so vielen Hebammen zusammenarbeiten.


Wir merken aber die größer werdende Unzufriedenheit von freiberuflichen Hebammen mit der aktuellen Arbeitssituation und auch, dass es Hebammen gibt, die deshalb aufhören wollen.


Deshalb haben wir geschaut, was wir machen können, um zumindest die ein oder andere Hebamme doch zum Weitermachen zu bewegen. Du musst mehr verdienen in der jetzigen Zeit und das Thema des Seminars zielt genau darauf. Mit einem Seminar können wir mehr Hebammen erreichen als mit unserer tiefgehenden Arbeit und das Thema ist zudem von jeder Hebamme umsetzbar, die wirklich etwas mehr verdienen möchte.


Danke, dass du die Stellung hältst und danke für deinen Einsatz während den Krisen. Mit diesem Seminar geben wir dir etwas zurück.


Damit wir auch etwas erreichen, sollte das Seminar mindestens 15 Hebammen erreichen. Teile also gern den Link zu dieser Seite.

Klicke hier, um dich für das Seminar anzumelden. Es ist jedoch nur für freiberufliche Hebammen.

Umsetzen

Du wirst in diesem Online-Seminar folgendes lernen

Nur konsumieren, wird dich nicht voranbringen.

Bitte setze auch um, wenn du merkst, dass das Thema dich interessiert.

Ansonsten verschwendest du deine Zeit in diesem Seminar.

Verstehen
Lerne, was Empfehlungsmarketing ist und welche Voraussetzungen geschaffen werden müssen
Lernen
Lerne, welche Plattformen für dich infrage kommen, bei denen du gegen Geld Dienstleistungen und Produkte empfehlen kannst
Handeln
Bekomme konkrete Ideen für Produkte/Dienstleistungen an die Hand, die du empfehlen kannst
Umesetzen
Lerne, wie du diese Empfehlungen an die Frau/Familie bringst und es in deinen Hebammenalltag integrierst

Klicke hier, um dich für das Seminar anzumelden. Es ist jedoch nur für freiberufliche Hebammen.

Welche Hebammen sollten dieses Seminar und das Wissen unbedingt haben:

Hebammen, die freiberuflich arbeiten (Nebenberuflich oder Vollzeit)
Hebammen, die denken, dass es für Probleme keine Lösungen gibt
Hebammen, die weniger als 100.000 € verdienen bei einer 40-Stunden-Woche
Hebammen, die gestärkt aus der Krise kommen möchten oder interessiert am Thema sind.

Ablauf der Anmeldung der Hebammen Weiterbildung/Seminars

1

Mit dem Ausfüllen des Anmeldeformulars fragst du einen Platz an. Es ist noch keine Zusage von uns.

2

Nach der Anmeldung bekommst du, wenn wir deine Anmeldedaten überprüft haben, innerhalb von 1 bis 2 Werktagen den Link zur Seminar-Plattform und die Einwahldaten (Webcam und Ton ist verpflichtend).

3

2 Tage vor Beginn des Seminars bekommst du eine Erinnerungsmail

4

Das Seminar beginnt pünktlich – Wir respektieren die Zeit von pünktlichen Menschen und lassen sie nicht auf Unpünktliche warten

5

Innerhalb des Seminars wird es keine Pause geben – Schreibe so viel mit, wie du kannst – Bild und Tonaufnahmen (auch abfotografieren) sind verboten, auch wenn es ein kostenfreies Seminar für dich ist

Das Seminar beginnt pünktlich am 02.03.2023 um 18:30 Uhr wenn sich mindestens 15 Hebammen anmelden. Also teilt gerne den Link mit Kolleginnen. Fortbildungsnachweise werden auch ausgestellt (2 UE zu Fach/Methodenkompetenz)

50
Tage
05
Stunden
20
Minuten
52
Seconds

Dein Anmeldebogen

Bitte fülle folgendes Formular aus, damit du einen Platz reservieren kannst.

Vollständiger Name *
E-Mail-Adresse *
Deine Telefonnummer *
Deine Straße
Deine Postleitzahl
Dein Wohnort
Deine optionale Nachricht an uns
0 of 2000

Mit dem Absenden des Formulars entsteht kein Anspruch auf Teilnahme. Das Seminar wird ab 15 Hebammen stattfinden. Teile also gern diese Seite mit deinen Kolleginnen.

Wir überprüfen jede Anmeldung  händisch und behalten uns vor, Absagen zu erteilen. Du kannst nur dran teilnehmen, wenn du freiberuflich als Hebamme tätig bist und es nachweisbar ist (GKV-SV Hebammenliste ist ausreichend).

Fragen und Antworten

Warum ist das Seminar kostenlos?

Wo findet das Seminar statt?

Kann ich im Seminar Fragen stellen?

Was ist technisch für die Teilnahme notwendig?

Wird es eine Aufzeichnung vom Seminar geben?

Wird es in Zukunft öfter solche Angebote geben?

Wieso muss ich die ganzen Daten angeben?

Bekomme ich Seminarunterlagen?

Kann man auch so mit euch ins Gespräch kommen?

Wieso muss die Webcam an sein?

Kann ich Seminare exklusiv für mein Team buchen?

Ich brauche Unterstützung beim Umsetzen - Wo kann ich mich melden?

Bekomme ich einen Fortbildungsnachweis?